Gründe für eine Psychotherapie

Gründe für eine Psychotherapie


Die Entscheidung eine Psychotherapie zu beginnen ist eine höchstpersönliche. Die Gründe, warum Menschen bei mir eine Therapie beginnen, sind dabei genauso vielfältig wie die Menschen selbst. Wenn einer der folgenden Sätze auf Sie zutrifft, kann Psychotherapie Sie höchstwahrscheinlich unterstützen:

  • Sie grübeln viel und/oder denken ständig an dasselbe?
  • Sie erlebten eine schwierige Trennung?
  • Sie trauern um einen lieben Menschen?
  • Sie schlafen  schlecht und möchten endlich wieder einmal ruhig schlafen können?
  • Sie fühlen sich erschöpft und gestresst?
  • Sie sind angsterfüllt und/oder panisch?
  • Sie passen Ihr Leben Ihrer Sucht an?
  • Sie meiden Kontakt zu anderen Menschen?